Kursangebote >> Kursdetails

Info: Verbraucherschützer stellen seit vielen Jahren fest, dass Sparverträge oftmals mit erheblichen Mängeln behaftet sind. Ein weiteres Problem ist, dass Finanzentscheidungen der Sparer überwiegend "aus dem Bauch" heraus getroffen werden, da es an nötigem Grundlagenwissen mangelt. Ernüchterung tritt jedoch erst dann ein, wenn die gewählten Sparverträge die in sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllen konnten. Doch dann ist es für eine Korrektur meist zu spät. In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Vermögensaufbau:

- Was sind die häufigsten Fehler beim Sparen?
- Welche zentralen Mängel beinhalten die meisten Sparverträge?
- Wie kann ich meinen Sparprozess optimieren?

Auf Wunsch erhält jeder Teilnehmer die Möglichkeit, sein persönliches Risikoprofil durch ein weltweit führendes Analysesystem erstellen zu lassen. Das Seminar wird geleitet durch Holger Beckersjürgen, Finanzanalytiker und zertifizierter ETF-Spezialist durch die Deutsche Börse Akademie, Frankfurt.

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Termin Mi. 22.09.2021

Dauer: Vortrag

Unterrichtsstunden: 3

Kosten: 7,50 €

Anmeldeschluss:

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Datum Zeit Straße Ort
Mi., 22.09.2021 19:00 - 21:15 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Unterrichtsraum 1

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  1 2 345
67 8910 1112
1314 15 16 171819
20 21 22 23242526
27 2829 30    

September 2021