Kursangebote >> Kursdetails

Juliane Crefeld

Info: Die Meisterprüfung besteht aus vier selbstständigen Prüfungsteilen. Sind alle vier Teile bei der Handwerkskammer bestanden, wird der Meisterbrief ausgestellt: In Kooperation mit CK Crefeld-Klewinghaus Bildungspartner GbR bietet die Volkshochschule Interessierten den Vorbereitungskurs Teil 3 (Arbeitspädagogik, Ausbildereignung gem. HwO und AEVO) als Webinar an. Dieses neue Lernformat spart Zeit und unnötige Zusatzkosten und erhöht den Lernerfolg. Ein Webinar ist eine Online-Präsentation über das Internet. Teilnehmer können ortsunabhängig an der Veranstaltung teilnehmen und während eines zeitlich festgelegten, interaktiven Vortrags Fragen an die Lehrkräfte stellen. Der Austausch findet zumeist über Webcam und Mikrofon statt. Teilnehmer müssen sich in der Regel vorab anmelden und einloggen, um miteinander zu kommunizieren. Ein Webinar reduziert die Präsenzzeit auf die wirklich notwendigen Praxistage, z. B. zu Beginn eines Kurses.

Ziele, Inhalte und Methoden der Berufsausbildung sind nicht statisch festgeschrieben, sie unterliegen selbst dem Wandel. Die Ausbildung der Ausbilder/Ausbilderinnen soll dies berücksichtigen. Die fachliche Qualifikation, die Grundlage erfolgreichen Ausbildungshandelns bildet, soll durch eine berufs- und arbeitspädagogische Qualifikation ergänzt werden, die es ermöglicht, auch zukünftige Veränderungen in der Berufsausbildung erfolgreich bewältigen zu können.

Der Lehrgang soll grundlegende Anforderungen an die berufs- und arbeitspädagogische Qualifizierung der verantwortlichen Ausbilder/Ausbilderinnen mit dem Ziel der Erlangung beruflicher Handlungsfähigkeit vermitteln. Lehrgänge, die dieses umsetzen, bilden zugleich eine gute Grundlage für die fachliche und berufs- und arbeitspädagogische Weiterbildung der Ausbilder/Ausbilderinnen.

Eine Förderung durch Bildungsscheck oder Bildungsprämie Nordrhein-Westfalen ist nach vorhergehender Beratung gegebenenfalls möglich. Informationen hierzu erteilt z. B. die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbh des Kreises Steinfurt (Annerose Pott, Telefon 02551 69-2776 oder Monika Kübel, Telefon 02551 69-2771). Bitte beachten, dass der Förderantrag vor Lehrgangsbeginn gestellt werden muss. Informationen:

>> Bildungsscheck/ -prämie

>> Bildungsprämie

Dokument(e):

Zeitraum Fr. 22.03.2019 - Di. 04.06.2019

Dauer: 21 Termine

Unterrichtsstunden: 90

Kosten: 544,00 € zuzüglich Prüfungsgebühr und Lernmittel

Anmeldeschluss:

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Datum Zeit Straße Ort
Fr., 22.03.2019 18:00 - 21:00 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Unterrichtsraum 1
Sa., 23.03.2019 08:00 - 13:00 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Unterrichtsraum 1
Di., 02.04.2019 18:00 - 21:00 Uhr   Ochtrup, Webinar
Do., 04.04.2019 18:00 - 21:00 Uhr   Ochtrup, Webinar
Di., 09.04.2019 18:00 - 21:00 Uhr   Ochtrup, Webinar
Do., 11.04.2019 18:00 - 21:00 Uhr   Ochtrup, Webinar
Di., 16.04.2019 18:00 - 21:00 Uhr   Ochtrup, Webinar
Di., 30.04.2019 18:00 - 21:00 Uhr   Ochtrup, Webinar
Do., 02.05.2019 18:00 - 21:00 Uhr   Ochtrup, Webinar
Di., 07.05.2019 18:00 - 21:00 Uhr   Ochtrup, Webinar
Seite 1 von 3

Judith Klewinghaus


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
4567 8 910
11121314 151617
1819 20 2122 2324
25262728 2930 31

März 2019