Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Kursangebote >> Kursdetails

Info: Dieser berufsbegleitende Lehrgang richtet sich an Menschen, die beruflich oder ehrenamtlich beratend tätig sind und ihre Gesprächskompetenz erweitern möchten.

Inhaltlich geht es um verschiedene Kommunikationstheorien und kommunikationspsychologische Ansätze sowie um eine wertschätzende Haltung dem Anderen gegenüber. Dafür sind Selbstreflexion / Selbsterfahrung und Kenntnisse über den eigenen Lebensweg ebenso ein Bestandteil wie Theorie und praktische Übungen. In der Theorie werden menschliche Entwicklungsstufen, Besonderheiten der Lebensphasen und das psychische System des Menschen betrachtet.

Weiterhin werden psychische Erkrankungen, Suchterkrankungen und Therapieformen behandelt wie auch Grenzen der Beratung aufgezeigt. Es wird auf Gruppenprozesse und Teamentwicklungen eingegangen. Schließlich sollen Strategien der Burnout-Prophylaxe und Abgrenzung erprobt werden.
In praktischen Übungen gibt es Gelegenheit zum Üben und Vertiefen von Techniken und Methoden. Mit Beispielen und Fällen aus der Praxis werden Möglichkeiten der Reflexion und Supervision geboten.

Der Lehrgang richtet sich an Menschen, die in unterschiedlichen Berufen oder Ehrenämtern tätig sind zum Beispiel

- Erzieher/innen, Sozialpädagogen/innen
- Arbeitsanleiter/innen, Ausbilder/innen
- Ergotherapeuten/innen
- Teamleiter/innen
- Mitarbeiter/innen im Pflegebereich
- Mitarbeiter/innen in Schulen
- Mitarbeiter/innen in Arztpraxen
- Gruppenleitungen / Ansprechpartner/innen in Selbsthilfegruppen
- ehrenamtliche Betreuer/innen
- Vereinsvorstände

Unterrichtsinhalte
- Grundlagen der Kommunikation
- menschliche Entwicklungsstufen und psychisches System
- Psychopathologie
- Alter und Trauer
- Suizidalität
- Suchterkrankungen
- Soziale Systeme und Felder der Beratung
- Beratung - Haltung und Grenzen
- Konfliktmanagement
- Gruppenprozesse und Teambildung
- Selbsterfahrung, Selfcare
- Rechtliches

Abschluss
Die Teilnehmenden erhalten ein Zertifikat von vhsConcept/Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e. V. Voraussetzung dafür ist die regelmäßige Teilnahme am Unterricht, die Erstellung eines Lerntagebuchs sowie ein erfolgreiches Abschlusskolloquium. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der Unterricht findet jeweils montags in der Zeit von 18.30 - 21.30 Uhr statt. Grundsätzlich findet während der Schulferien kein Unterricht statt. Um die Lehrgangsdauer zu verkürzen, finden nach Absprache zusätzliche Termine auch am Wochenende und in den Ferien statt.

Die Kursgebühr beträgt für 168 Unterrichtsstunden 980 Euro inkl. 140 Euro Prüfungsgebühren (Ratenzahlungen sind nach Absprache möglich). Eine Förderung durch Bildungsscheck oder Bildungsprämie Nordrhein-Westfalen ist nach vorheriger Beratung gegebenenfalls möglich. Informationen hierzu erteilt z.B. die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbh des Kreises Steinfurt (Annerose Pott, Telefon 02551 69-2776 oder Monika Kübel, Telefon 02551 69-2771). Bitte beachten, dass der Förderantrag vor Lehrgangsbeginn gestellt werden muss. Informationen:

>> Bildungsscheck/ -prämie

Zur Kontaktaufnahme ist eine unverbindliche Anmeldung zur Informationsveranstaltung erforderlich. Ein Flyer kann von der VHS-Geschäftsstelle angefordert oder von der Internetseite heruntergeladen werden.

Dokument(e):

Zeitraum Mo., 19.03.2018, 19.30 - 21.00 Uhr (Info-Termin)

Dauer: 42 Abende

Unterrichtsstunden: 168

Kosten: 980,00 € inklusive Prüfungsgebühr von 140 Euro

Anmeldeschluss:

Maximale Teilnehmerzahl: 16

Datum Zeit Straße Ort
Mo., 23.04.2018 18:30 - 21:30 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Konferenzraum
Mo., 30.04.2018 18:30 - 21:30 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Konferenzraum
Mo., 07.05.2018 18:30 - 21:30 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Konferenzraum
Mo., 14.05.2018 18:30 - 21:30 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Konferenzraum
Mo., 28.05.2018 18:30 - 21:30 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Konferenzraum
Mo., 04.06.2018 18:30 - 21:30 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Konferenzraum
Mo., 11.06.2018 18:30 - 21:30 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Konferenzraum
Mo., 18.06.2018 18:30 - 21:30 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Konferenzraum
Mo., 25.06.2018 18:30 - 21:30 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Konferenzraum
Mo., 02.07.2018 18:30 - 21:30 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Konferenzraum
Seite 1 von 5

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Februar 2018